Meine Knipse und Ich !
 

1973 gründete sich in Sydney eine Rockband mit dem Namen AC/DC.                        Helmut Kohl wurde zum Vorsitzenden der CDU gewählt; in den Vereinigten Staaten kommt der Film "The Exorzist" in den Kinos; in London hat das Musical "The Rocky Horror Show" Premiere; das kulturkritische Werk "Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit" erscheint; in Amsterdam eröffnet das Van Gogh Museum; das ZDF startet mit "Yoga für Yeden" die erste regelmäßig erscheinende Sendung über Yoga; Eintracht Braunschweig zieht mit Jägermeister den ersten Trikotsponsor an Land; der Geldautomat wird patentiert und im nordkoreanischen Pjöngjang wird der erste Abschnitt der Metro im Betrieb genommen. Doch damit nicht genug. An einem kalten Dezembertag erblickte frühmorgens dann auch noch Mano Cornuta die Welt!
 

Im Schnelldurchlauf ging es durch den Kindergarten, der Grundschule, der Schulzeit, der Ausbildung zum Koch bis zur eigenen Gaststätte!

Doch eines Tages stellte Mano auf seiner Lieblingsinsel "La Gomera" fest; das irgendetwas nicht stimmte. Alle saßen beim Sonnenuntergang bei der Bar Maria mit ihren Knipsen rum und lauschten den Hippie`s beim trommeln zu.                Doch einige liefen aufgeregt umher, wälzten sich im schwarzen Sand nach der besten Perspektive und feuerten ununterbrochen eine Salve nach der anderen aus ihrer SLR- Digitalkamera. Mano schnaufte und schaute bedröppelt auf seine Revue Knipse von Quelle.

Ein Jahr später wälzte sich dann Cornuta im schwarzen Sand und feuerte eine Salve nach der anderen aus seiner 450er Canon!

Dann verschwand seine 450er für ein paar Jahre im Schrank und setzte ordentlich Staub an........................

im Oktober 2013 enstaubte er sie und fing an zu Photographieren!

Und das mache ich bis heute, weil es für mich nichts schöneres mehr gibt, als meine Freizeit komplett damit zu verbringen!

2015 der Umstieg auf Canon 60d !

Der feine Herr Cornuta! ;-)


powered by Beepworld